Aktien Transaktionskosten Index zur Weihnachtszeit unverändert

Der Aktien Transaktionskosten Index (ATI), der die Ordergebühren der Online Broker wider spiegelt, bleibt auch zur Weihnachtszeit unverändert. Seit September 2012 liegt der Ordergebührenindex bei 72,38 Punkten. Die Orderkosten sind also weiterhin stabil. Die aktuellen Gebühren für Aktienkäufe können Sie in unserem Orderrechner vergleichen.

Über den Aktien Transaktionskosten Index (ATI) von Broker-Test.de:
Der Aktien Transaktionskosten Index (ATI) stellt die laufende Entwicklung der durchschnittlichen Transaktionskosten für eine Order über XETRA seit Juli 2000 auf einer monatlichen Basis dar. Ausgangspunkt ist der Juli 2000 mit einem Indexwert von 100. Der ATI beinhaltet die anfallenden Transaktionskosten für zehn verschiedene Ordervolumen bei den in Deutschland relevanten Online Brokern (z.B. comdirect, Cortal Consors, DAB bank, flatex, ING DiBa…).